Dienstag, 31. Dezember 2013

Noch in diesem Jahr...

...möchte ich Euch endlich meine fertiggestellte Schnabelina-Bag medium, die ich für meine Schwiegertochter in spe zu Weihnachten genäht habe, vorstellen.
Ich weiß nicht, welcher Teufel mich geritten hat (vielleicht war es auch ein klein wenig Größenwahn), als ich mich für diese Kombi entschieden habe. Was habe ich mir dabei nur gedacht, bei meinem ersten größeren Taschen-Projekt (wenn frau mal von der Happy- Mama-Bag absieht, die ich meiner Tochter als Wickeltasche genäht habe) Kunstleder, Leo-Verlourstoff und Feincordbezugsstoff zu vernähen.
Ich habe gekämpft, geschwitzt, geflucht und fast geheult, aber nicht aufgegeben und deshalb:

We proudly present:

Leider ist es nur eine Außenansicht, aber das Licht hat keine anderen Bilder zugelassen, aber die werde ich bestimmt noch nachliefern...

Und weil ich sie ganz alleine genäht habe, wandert sie zu Merlines Taschen und Täschchen-Welt...

Nun möchte ich Euch allen einen "Guten Rutsch" in ein tolles Jahr 2014 wünschen.
Rutscht gut rein ins neue Jahr,
nehmt Euch was vor, macht Euch startklar.
Befördert die Raketen in den nächtlichen Himmel,
begrüßt das neue Jahr, mitten im Gewimmel.
Ich wünsch Euch das Beste pünktlich zum Neujahr,
ich persönlich finde: Es wird wunderbar.

Kommentare:

  1. Hallo Susanne,

    also von aussen sieht sie schon mal super aus! Ich bin auch gerade dran :-) Besser spät als gar nicht!

    Ein Frohes Neues Jahr wünsche ich Dir, viel Gesundheit und dass alle Deine Wünsche in Erfüllung gehen!

    LG
    frauhohmann

    AntwortenLöschen
  2. Eine schicke Tasche, die Stoffzusammenstellung paßt perfekt zum Schnitt. Schön gemacht!
    Frohes Neues Jahr!
    Lg, Sathiya

    AntwortenLöschen